Konzerte

Auszug aus dem bisherigen Programm

  • Klang der Liebe – ein musikalisch meditativer Abend
    Albert-Schweitzer-Haus in Bonn
    »Liebe ist die Bestimmung des Menschen« (Steed Dölger)
  • Frühjahrs-Ein-Klänge – ein musikalisch meditativer Abend
    »Glücklich leben und naturgemäß leben ist eins.« (Lucius Annaeus Seneca)

    »Was der Frühling nicht säte, kann der Sommer nicht reifen, der Herbst nicht ernten, der Winter nicht genießen.« (Johann Gottfried von Herder)

  • Klang der Freude – ein musikalisch meditativer Abend
  • KlangWortklänge: Lyrik & Musik

    Klavierimprovisationen mit Lars Steffens und Lyrik: Marie-Claire Albert

    Ziel der Romantik war es, den geschaffenen Bruch zwischen Endlichem und Unendlichem, Natur, Mensch und Geist zu überschreiten und die (verlorene) Einheit wiederzuerlangen.Es war das Streben nach Versöhnung.

    „Ziel meiner Texte ist es, in einer Welt der Gegensätze, eine Brücke zu schlagen und die Verbindung zwischen Herz, Verstand und Geist zu suchen.“
    „Poesie ist eine Art, das Leben zu betrachten.“

    Marie-Claire Albert, Autorin aus Bonn und seit frühester Kindheit kreativ tätig (Malerei, Graphik, Musik, Poesie) liest aus ihrer Sammlung „KlangWortklänge“ philosophisch gefärbte Gedichte und Texte.

  • Lebensträume
    Musik bewegt Menschen in ihrem Innersten. Mit diesem Konzert lade ich ein, sich von improvisierten Klavierklängen zum Thema Lebensträume inspirieren zu lassen.
    8. Mai 2009 in der St.-Remigius-Kirche in Bonn
  • Naturimpressionen
    Das Erleben von Natur dient vielen Menschen als Quelle von Erholung und Selbstfindung. Musik ist eine Ausdrucksform, die in der Lage ist, Menschen in ihrem innersten zu bewegen.
    An diesem Abend lade ich Sie zu einer Verbindung dieser beiden Welten ein. Lassen Sie sich von einmalig entstehenden, improvisierten Klavierklängen berühren, die Natureindrücken nachempfunden sind.
    24. Mai 2009 im Albert-Schweitzer-Haus in Bonn.
  • Feuer
    Musikalisch-meditativer Abend
  • Poems from the garden of light
    Auftritt bei der Vernissage zu einer Ausstellung der Künstlerin Jutta Pintaske aus Bonn am 1. März 2009 im Albert-Schweitzer-Haus in Bad-Godesberg
Test